in Kooperation mit Tasifan und Inklusive Bildung der Lebenshilfe Weimar/Apolda gGmbH.

In Planung. Vorbehaltlich einer Förderung.

Du kannst dich nicht entscheiden, liebst Bewegung, die Bühne und träumst vom Fliegen? Dann bist du hier genau richtig!

In diesem Kurs wollen wir die drei Kunstformen Theater, Tanz und Zirkus genauer unter die Lupe nehmen: Was sind die einzelnen Elemente? Wie können wir Akrobatik, Tanz und theatrales Storytelling in eine gemeinsame Körperlichkeit verbinden und auf der Bühne darstellen? Können wir die Essenz der verschiedenen Künste einfangen und nutzen, um unsere eigenen Geschichten auf der Bühne zu zeigen? In unserem inklusiven Kurs »Dreimaleins« finden alle Personen ab 14 Jahren Platz, um sich körperlich und theatral auszutoben. Mit viel Bewegungsfreude und Neugier tasten wir uns an ein ganz neues Gebiet des kreativen Ausdrucks heran und erkunden die verschiedenen Facetten von Theater, Tanz und Zirkus und verbinden sie zu einem fantasievollen Ganzen.