Eigentlich wollte der kleine Zauberer einfach nur einen ruhigen, gemütlichen Wintertag in seinem Lieblingssessel vor dem Kamin verbringen. Aber als es plötzlich klopft, ist es mit der Ruhe vorbei und es gibt jede Menge Rätsel zu lösen. Wie ist dergelbe Brief vor seiner Haustür gelandet? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem mysteriösen Inhalt? Und was hat es mit all den seltsamen Ereignissen auf sich, die auf einmal ihren Lauf nehmen?
In diesem ganz besonderen Weihnachtsprogramm ist das Publikum eingeladen, gemeinsam mit den beiden Erzählerinnen in die Handlung einzutauchen und darin
mitzuspielen, auf die Suche zu gehen, Rätsel zu lösen und so im wahrsten Sinne des Wortes Teil der Geschichte rund um den kleinen Zauberer zu
werden.

Bitte beachten Sie, dass für diese Veranstaltung das 2G-Modell Anwendung findet. Weitere Information dazu: https://www.stellwerk-weimar.de/karten

Fotos: Luise Unger