Zurück zur Übersicht

Workshop zur Kindlichen Früherziehung

Eine Kooperation zwischen dem Kinderhaus Weimar, dem stellwerk weimar e.V. und der Stiftung Sophienhaus (Frühförderstelle)

Premiere: 18.04.2016

Regie: Ramona Zander

Spielstätte: stellwerk Weimar

Anlässlich des 15. Geburtstages der Frühförderstelle in Weimar entsteht ein Workshop für Vorschulkinder. Mit Schwarzlicht werden im Rahmen der Frühförderung Sozialverhalten, Selbstbewusstsein, Motorik und Wahrnehmung gestärkt. Am Ende werden die Ergebnisse in einer Präsentation am 22.04.2016 dem Publikum vorgestellt.

Projektleitung: Ramona Zander