Zurück zur Übersicht

Woran glaubst du?

Gastspiel des Theater Rudolstadt

Premiere: 05.06.2018

Regie: Ralf Appelfeller

Bühnenbild: Kristina Mahler

Spielstätte: stellwerk Weimar

Mehrgenerationentheaterprojekt
Mit der Theatergruppe der AWO Rudolstadt »Die Entfalter« und Schülern der Friedrich-Adolf-Richter-Schule der AWO Rudolstadt / Kooperation mit dem Theater Rudolstadt /Gefördert vom Freistaat Thüringen, dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und der Stadt Rudolstadt

Die Vorstellung, alleine auf einer einsamen Insel, fernab von jeder Zivilisation, sein Leben gestalten zu müssen, bringt uns sofort an die Kernfragen unserer Existenz. Wie ergeht es uns Menschen in solchen Extremsituationen? Woran glauben wir dann noch? An uns selbst, an Gott? Was treibt uns an? Was nimmt uns die Ängste? Wie erklären wir uns das Unerklärliche? 13 Menschen unterschiedlichen Alters gehen gemeinsam auf die Suche nach dem Glauben an … ja, an was überhaupt? Der GLAUBE, oder doch besser das GLAUBEN, ist oder sind so unterschiedlich wie wir Menschen und seit Menschengedenken unser unverzichtbarer Begleiter auf der Suche nach einem glücklichen und sinnerfüllten Leben. »Die Entfalter« haben sich für ihr aktuelles Projekt Verstärkung durch Schüler einer 6. Klasse geholt. Die Essenz aus vielen Gesprächen, Interviews und Recherchen zum Thema setzen sie spielerisch auf der Bühne um.

Spielleitung: Ralf Appelfeller
Bühne und Kostüme: Kristina Mahler
Medien: Lucian Patermann (iover)
Dramaturgie  Andrea Marggraf
Regieassistenz: Elisa Kneisel
Fotos: Lisa Stern

Es spielen: Samantha Sophie Kokesch, Jutta Kühn, Eva Krüger, Luisa Linden, Sibylle Richter, Margarete Rosenbusch, Vanessa Schalk, Renate Walther; Gregor Brandt, Leon Lucas Großer, Florian Jahns, Walter Jarosch, Leon Kliemann