Zurück zur Übersicht

stelldich-Ein – die Improshow

die Improshow mit dem Mitmachfaktor

In der 90-minütigen Show werden Kurzformen des Improvisationstheaters dargestellt. Was, wann, wo und wie passiert, bestimmt das Publikum.

Fotos: Marius Luhn

Das Stück befindet sich im aktuellen Spielplan.

Premiere: 10.07.2008

Regie: Steffi Heiner

Spielstätte: stellwerk Weimar

die Improshow mit dem Mitmachfaktor

In der 90-minütigen Show werden Kurzformen des Improvisationstheaters dargestellt. Was, wann, wo und wie passiert, bestimmt das Publikum.

Hier entfalten sich Spontanität und Kreativität. Es entstehen einzigartige Szenen, deren Ausgang völlig offen ist. Das Publikum wird immer wieder überrascht. Eine Vielzahl von Spielformen bestimmen wesentlich den Verlauf des Abends. Aber immer bleiben die Vorgaben des Publikums oberste Maxime.

Im überraschenden Wechsel der Ideen entwickelt sich eine Dynamik, die die Grenzen zwischen Bühne und Zuschauerraum immer wieder verschwimmen lässt.

Ein Abend ganz im Zeichen der puren Lust, frei zu improvisieren!

Leitung: Steffi Heiner

Fotos: Marius Luhn