Zurück zur Übersicht

Peter Pan

Weihnachtsinszenierung für die ganze Familie

Das Stück befindet sich im aktuellen Spielplan.

Premiere: 23.10.2018

Regie: Anna Fülle

Spielstätte: stellwerk weimar

„Was ihr seht ist das Land Nirgendwo. Ihr habt es schon manchmal zur Hälfte erblickt, oder womöglich drei Viertel davon, immer dann, wenn die Nachttischlampe brannte, und ihr hättet bequem auf der Zauberinsel landen können,- doch jedes Mal schlieft ihr kurz zuvor ein. Tagsüber denkt ihr, das Land Nirgendwo sei pure Einbildung; aber hier und jetzt existiert es wirklich…“

Sechs Mädchen, die alle auf dem besten Weg sind erwachsen zu werden, spielen die Geschichte von Familie Darling, treffen auf Peter Pan und Kling Klang, fliegen mit ihm ins Nimmerland, kämpfen, gemeinsam mit den verlorenen Jungs und Tigerlilly, gegen Piraten und geniessen ihre Freiheit, bis die Fassade bröckelt. Welchen Preis zahlt man, wenn man nicht erwachsen werden will?

Mit einem großen, ehrlichen ALS OB, und allen Mitteln des Theaters wie Schauspiel, Gesang, Tanz, Objektheater und Puppentheater, erschaffen wir ein Stück geträumte Phantasie und entführen euch in die Welt von Wendy und Peter Pan.