Zurück zur Übersicht

Kalle Blomquist

Astrid Lindgrens Meisterdetektiv Kalle Blomquist

Premiere: 18.06.2005

Regie: C.W.Olafson

Bühnenbild: Janet Paumier Gianza & René Matern

Spielstätte: stellwerk

nach Astrid Lindgren

Der 12jährige Junge Kalle Blomquist träumt von einem aufregenden Leben als meisterhafter Detektiv. Da kommt es nur gelegen, wenn neue Gäste in seiner schwedischen Heimatstadt Kleinköping auftauchen, denen er ohne zu zögern ein Gaunerdasein unterstellen kann.

Ein Stück darüber, was es alles braucht, um Verbrecher zu finden, zu entlarven, zu jagen und vielleicht noch hinter Gitter zu bringen.

mit Louis Freier (Jonte), Helene Polt (Benka), Tim Rehb (Sixten), Susan Erbes (Mia), Clara Liepsch (Eva-Lotta), Georg Schollän (Kalle), Max Schäfer (Anders), Sebastian Wiesner (Björk), Martin Bertram (Einar), Christian Hofmann (Ivar) und Christian Menz (Tore)

Regie: C. W. Olafson
Assistenz: Matthias Zeunert

Zirkus: Sebastian Wiesner
Bühnenbild: Janet Paumier Gianza und René Matern
Assistenz: Anita Mühl
Kostüm: Janet Paumier Gianza

Lichtgestaltung: Christian Weiß
Licht: Enrico Schütze

Premiere: 18. Juni 2005

in Kooperation mit den Werkstätten des Deutschen Nationaltheaters Weimar